Schulkindergärten

  • sind keine Kindergärten i.S. des Kindergartengesetzes, sondern sonderpädagogische Einrichtungen nach §20 Schulgesetz für Kinder mit (drohender) Behinderung.
  • bieten sonderpädagogische Förderung für Kinder von 3 (2) Jahren bis zum Schuleintritt in kleinen Gruppen und durch sonderpädagogisch qualifiziertes Personal an.
  • unterstützen und begleiten Kinder mit Behinderung durch individuelle – auch behinderungsspezifische - Hilfen, um für diese ein möglichst hohes Maß an schulischen Eingliederungsmöglichkeiten, sozialer Teilhabe und selbsttätiger Lebensäußerung zu erlangen.

Übersichtskarte Schulkindergärten (in Arbeit)

Flyer Schulkindergärten Baden-Württemberg

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.