Navigation überspringen

Vorbereitungsklassen (VKL)

1. Empfehlungen zur Sprachförderung in und nach VKL

Den Informationen auf dieser Seite liegen die Grundsätze der Verwaltungsvorschrift des Kultusministeriums zum Unterricht für Kinder und Jugendliche mit nichtdeutscher Herkunftssprache und geringen Deutschkenntnissen an allgemeinbildenden und beruflichen Schulen zu Grunde. Sprachliche Förderung ist durchgängiges Prinzip und findet in Regelklassen sowie in speziell eingerichteten Vorbereitungsklassen (VKL) statt.  

Vorbereitungsklassen(VKL) besuchen Kinder und Jugendliche, die noch wenig oder kein Deutsch sprechen. Vorrangiges Ziel ist, dass nach einer individuellen Förderphase alle Kinder und Jugendliche am Regelunterricht erfolgreich teilnehmen zu können. 
Im Landkreis Lörrach und Waldshut gibt es diese Klassen ungefähr an 60 Standorten. Diese sind verteilt auf Grund-, Werkreal-, Real-, Gemeinschaftsschulen und Gymnasien. 

Im Rahmen des Projekts "Wege In" wurden vom Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg für eine gelingende Integration von neu Zugewanderten und für die Weiterentwicklung von Sprachförderangeboten Arbeitsmaterialien zur Verfügung gestellt.
Die darin beschriebenen vier Empfehlungen bieten Schulen und Lehrkräften eine Orientierung beim Auf und Ausbau eines schulischen Förderkonzepts.
• Leistungsstarke und leistungsorientierte Kinder und Jugendliche in den Vorbereitungsklassen.  
• Schulunerfahrene und nicht alphabetisierte Kinder und Jugendliche in den Vorbereitungsklassen. 
• Sprachförderangebote für neu zugewanderte Kinder in der Grundschule.
• Anschlussförderung nach der Vorbereitungsklasse
Sie finden diese Angebote hier:
www.schule-bw.de/themen-und-impulse/migration-integration-bildung/vkl_vabo/vkl/sprachfoerderangebote

Translation/Übersetzung


2. Standorte unserer Vorbereitungsklassen in den Landkreisen LÖ und WT

Sie finden die VKL Standorte als Sprachvorbereitungsklassen mit rotem Punkt gekennzeichnet in unserem Bildungsatlas

3. Hier gibt es Antworten auf häufig gestellte Fragen rund um das Thema Sprachförderung / VKL

Häufige Fragen zu VKL


4. Aktuelles zur Sprachförderung und VKL Infos / Termine / Angebote

(In Bearbeitung)


Sprechzeiten (außer in den Schulferien):

Natalie Garcia:
VKL@ssa-loe.kv.bwl.de

Donnerstag 10:00 - 13:00
07621/91419-28

Freitag 10:00 - 13:00
07621/91419-39
07621/914191

Alexandra Schaumburg:
VKL@ssa-loe.kv.bwl.de

Donnerstag
07621/91419-28

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.